Archiv der Kategorie 'Überwachungsstaat'

Kims neues Spielzeug

Ach, es war doch nur eine Frage der Zeit. NSA und Co machen es ja vor, wie man die eigene Bevölkerung überwacht und drangsaliert. Jetzt endlich gibt es also auch in Nordkorea das erste mobile Abhör- und Ortungsgerät, besser bekannt unter der Bezeichnung SMARTPHONE. „Arirang“ nennt sich Kims Variante des Geheimdienst-Lieblings, das nun die Totalüberwachung in dem kleinen Staat auf den neusten, westlichen Stand bringen soll. Basieren soll es wohl auf dem Betriebssystem Android, das für Google (und damit auch für die NSA) in der westlichen Hemisphäre ja bereits fleißig unsere Daten abzapft. Kein Wunder, dass ein junger Diktator wie Kim Jong Un sich für diese Technik begeistert, musste seine Abhörindustrie doch quasi bisher mit altbackenen Stasi-Methoden das Volk im Zaum halten. Willkommen in unserer schönen, neuen Welt, Kim!